Findegil, Gundors Sohn

Krieger aus Gondor, stämmig und mit Schnauzer

Description:

Findegil zeichnet sich durch eine grundpessimistische Einstellung im Verbund mit einer guten Portion gondorianischem Chauvinismus aus.

Er hat nicht darum gebeten, nach Arnor versetzt zu werden, zumal seine Frau Habadwen in Minas Anor auf ihn wartet. Aber da der König es befahl, repräsentiert er nun einmal den Turm der Sonne in den verlorenen Landen. Und wenn er das tut, dann pflichtbewusst, diszipliniert – aber bis zu einem gewissen Grad eben auch leidenschaftslos.

Bio:

Findegil, Gundors Sohn

Make Arnor GREAT again! ignazwrobel